• Fimer Artur
  • Dia 02

    Extra kiegészítők:
    • Lézeres pozíció meghatározás
    • Minőségbiztosítási modul
    • Internetes távfelügyeleti modul
    • Felületnedvesítő
    • Pneumatikus lemezleszorító
    • Adatimportáló modul

  • Dia 01

    Műszaki adatok:
    Ismétlési pontosság: 0,2 mm
    Hegesztési ütemidő: 20-30 db/perc
    Adagolás: kézi/automata
    Asztalméretek: 700x600-tól 2500x1700 mm-ig

AKCIÓ

egyes raktáron lévő berendezésekre

20-35% kedvezmény a készlet erejéig

Kézi ívhegesztés • AWi hegesztés • MIG/MAG hegesztés – Akár 10 év garancia!
A részletekért hívjon minket! – Tel.: +36 93/519-018
  • Honlap
  • Automatizálás
  • MPW 1010/2010

MPW 1010/2010


Typ MPW 1010/2010 Beschreibung
Arbeitsbereich 1.250 x 1.050 mm (MPW 1010);
1.250 x 2.250 mm (MPW 2010);
(kompletter Arbeitsbereich für bis zu 3 Schweißköpfe)
Anwendung
  • Leichte Fräsarbeiten (Option)
  • Speziallösungen wie Kleben, Schäumen usw. (auf Anfrage)
Ausstattung
  • Graphische Bedienoberfläche (Windows XP)
  • Bahnsteuerung
  • CNC-Programmierung nach DIN ISO 66025
  • Hohe Taktfolge durch intelligente Programmstruktur
  • Frei wählbare Nullpunkte
  • Kopfschnellwechselsystem
  • Schnelle, einfache Programmierung durch benutzergeführten Programmeditor
  • Nachschweißfunktion mit Programmfortführung
  • Kurze Einrichtzeiten (z.B. automatische Kalibrierung der Z-Achsen)
  • Integrierter Werkstückzähler und Taktzeitanzeige
Aufbau
  • Antrieb über hochpräzise Kugelumlaufspindel
  • Hohe Positioniergenauigkeit der Maschine durch stabile Bauweise und kugelgelagerte Linearführungen
  • Aufgeräumte Schweißkabelführung in den Energieketten
  • Zugänglichkeit der Maschine über alle 4 Seiten, durch das seitliche Anbringen des Schaltschranks hinter dem Y-Arbeitsbereich
  • Auf Rollen bewegliches Bedienpult
  • Verkabelung von Maschine und Schaltschrank nach den neuesten VDE-Richtlinien
  • Ausführliche Dokumentation von Mechanik und Elektrik
Leistungsmerkmale
  • Sehr dynamische Servomotoren Vmax = 48m/min
  • Bis zu 8 Servoachsen ansteuerbar
  • Sehr kurze Umrüstzeit
  • Hub des Bolzenschweißkopfes frei programmierbar (0 - 115 mm, optional bis 200 mm)

Optionen

  • HBS-CAD mit DXF-Konverter und Netzwerkkarte für die externe Programmierung
  • Modem für Fernwartung
  • Flexibles Vorrichtungskonzept
  • Maschinenvollverkleidung
  • Kundenspezifische Handlingsysteme
Schweißbereich M3 - M8, Ø 3 - 8 mm
(Ø 10/12/12,7 mm nur mit Anpassung möglich)
Bolzenlänge 8 - 40 mm (andere Längen auf Anfrage)
Schweißfolge Bis zu 40 Bolzen/min (je nach Bolzenschweißgerät, Bolzengröße und anzufahrender Bolzenposition)
Verfahrgeschwindigkeit 60 m/min
Bolzenzuführung Automatische Bolzenzuführung (bis zu 3 unterschiedliche Bolzenlängen pro Schweißkopf)
Positioniergenauigkeit
des geschweißten
Bolzens
± 0,15 bei Stahl und ± 0,2 mm bei Aluminium (bei entsprechender Bauteil- und Bolzengeometrie)
Positionier-/Wiederhol-
genauigkeit der Maschine
± 0,05 mm
Schweißkopf KAH 412, alternativ KAH 412 LA
Max. Anzahl der Bolzenschweißköpfe 4 (bis zu 3 Bolzenlängen pro Schweißkopf möglich)
Anschlusswerte Elektrisch: 400 V, 16 A (32 A), 50 Hz
Pneumatisch: 6 bar mind./10 bar max./Schlauch innen Ø 6 mm
Motorische Z-Achse Z = 0 - 115 mm (frei programmierbar durch Servoantriebstechnik)
Maße LxBxH 2.300 x 2.350 x 2.200 mm
(MPW 1010);
3.500 x 2.350 x 2.200 mm
(MPW 2010)
Bestell-Nummer Projektbezogen